Hautgesundheit verbessern mit dem Wissen vom Haut-Kongress 2019

Hautgesundheit fühlt sich gut an. Als größtes Organ ist die Haut sehr wichtig. Hautprobleme nerven. Wenn man sich nicht unbedingt sehr stark damit identifizieren will, sind sie eine der Haupteinnahmequellen der Pharma- und Kosmetikindustrie. Dann wird alles versucht, die Symptome zu unterdrücken. Die Probleme zu überdecken. Aber es gibt auch andere, natürliche und sogar von Medizinern dargestellte Lösungen für Akne, Rosacea, Schuppenflechte oder Neurodermitis.

Bevor man achtzig Bücher liest und Dr. Google befragt und so viele Antworten findet, wie man braucht, um seine Hypothese bestätigt zu bekommen, gibt es zehn Tage lang die Möglichkeit von einigen Experten zu lernen.

Philipp Domsch startet nämlich am Donnerstag, dem 15.08.2019, den Online HautKongress 2019. Der Untertitel lautet: Hautprobleme in den Griff bekommen, Selbstbewusstsein erlangen und Lebensqualität zurückgewinnen.

>> Hier klicken und kostenfrei anmelden*! <<

Über 80 Experten erzählen unter verschiedenen Fokusthemen etwas für eine schöne und gesunde Haut. Darunter sind Professoren, Ärzte, Heilpraktiker, Autoren und Betroffene.

Hautgesundheit ist Darmgesundheit

Für mich besonders interessant ist natürlich das Thema Darmgesundheit. Hier wird sicher der Vortrag von Ilga Pohlmann spannend: Der Weg in die Zuckerfreiheit – Eine erfolgreiche Intervention bei Hautbeschwerden.

Epigenetik und Orthomolekulare Medizin sind auch dabei. Hier fällt mir auch Dr. Strunz ein, über dessen Aminosäuren-Bluttest ich einen Erfahrungsbericht geschrieben habe. Die Themen der beiden Referenten sind folgende:
– Dr. Akuma Saningong: Epigenetik -Du bist nicht das Opfer Deiner Gene – Hautprobleme sind nicht Dein Schicksal
– Cornelia Krämer: Behandlung von Hautbeschwerden – 18 Jahre Praxiserfahrung in orthomolekularer Medizin

Vitamin D3 und Omega-3

Aber auch das wichtige Vitamin D3 wird gleich von zwei bekannten Doktoren diskutiert:
– Dr. med. Raimund von Helden mit dem Thema: Ergebnisse in 7 Tagen, Vitamin-D-Therapie & Erfolge bei Hauterkrankungen
– Prof. Dr. Jörg Spitz: Vergessene Elemente der Medizin – Vitamin D und der Natur-Defizit-Effekt

Omega-3 stellt Dr. med. Volker Schmiedel als “Öl des Lebens” vor und wie es bei entzündlichen Hauterkrankungen helfen kann.

Weitere bekannte Experten sprechen über die Haut

Überrascht hat mich dann doch die Dichte an bekannten Personen, die auf dem Online-Kongress sprechen. Es gibt ja eine regelrechte Inflation an Kongressen, bei denen dann aber oft die inhaltliche Qualität fehlt. Hier mal ein Auszug aus den sehr bekannten Gesichtern, die komplette Liste gibt es hier*!

  • Uwe Karstädt
  • Prof. Dr. Ingo Froböse
  • Dr. Dr. Karl Probst
  • Stefan Hiene
  • Laura Seiler
Interview-Ausschnitt mit Uwe Karstädt und Philipp Domsch

Was kannst Du dort über die Haut lernen?

  • Tipps, Tricks und Methoden für Deine Hautgesundheit – selbst wenn du schon alles ausprobiert hast und bisher keine andere Methode für dich funktioniert hat.
  • Hilfestellungen dazu, wie du die richtigen Angewohnheiten ganz einfach in dein Leben einbaust.
  • In vielen der Interviews werden konkrete Schritt-für-Schritt Anleitungen erläutert, die du sofort umsetzen kannst.
  • Fallstudien von anderen Betroffenen, die nach jahrelanger Suche endlich die eine Methode finden konnten, um ihrem Hautproblem “Adé” sagen zu können.

Und so funktioniert der kostenfreie Online HautKongress

Du meldest Dich mit Deiner E-Mail-Adresse kostenlos an und erhältst dann ab dem 15.08.2019 jeden Tag eine kurze E-Mail mit dem Link zu den Experten-Videos des Tages.

Während der zehn Tage werden jeden Tag mehrere Interviews der Experten kostenfrei zugänglich sein. Die kannst Du dann 24 Stunden lang an Deinem Laptop, Computer und Handy anschauen. Danach werden die nächsten Interviews freigeschaltet.

Erfahre also, bequem von zu Hause (oder von wo immer Du willst), wie Du wieder eine schöne, gesunde, schmerzfreie Haut erlangen kannst.

>> Hier klicken und kostenfrei anmelden!* <<

Schreibe einen Kommentar